Vorbereitung auf den ersten Kinderzahnarztbesuch

Der erste Besuch ist für zukünftige Zahnarzterlebnisse ein prägender Augenblick. Er stellt für Ihr Kind eine neue Erfahrung dar. Wir gehen deshalb beim Kennenlernen und auch beim Behandeln vorsichtig und schrittweise vor, um kein Kind zu überfordern. Insbesondere das erste Kennenlernen muss entspannt ablaufen. Eine Behandlung beim ersten Termin wird von uns daher grundsätzlich nicht durchgeführt.  Haben Sie bitte Geduld, auch wenn sich eine Zahnsanierung über mehrere Sitzungen erstrecken sollte. Ihre Geduld wird sich bei zukünftigen Besuchen in jeder Hinsicht auszahlen.

 

Wie können Sie uns als Eltern unterstützen?

Vor dem Besuch

  • Gestalten Sie den Tag der weiteren Kinderzahnarztbesuche frei von Belastungen und sorgen Sie dafür, dass Sie und Ihr Kind ausgeruht sind. Aus diesem Grund finden Behandlungen bei Kinderdental vor allem am Vormittag statt. Auch wenn dies für Sie als Eltern organisatorisch vielleicht herausfordernd ist, handelt es sich beim Vormittag um eine Tageszeit in der Kinder ausgeruht und belastungsfähiger sind. Nachmittage eignen sich gut zu Beratungs- und Kontrollterminen.
  • Bei uns gibt es immer eine kleines Geschenk im Anschluss an die Behandlung! Bitte versprechen Sie daher selbst keine Belohnungen. Je weniger Aufhebens Sie von dem Besuch machen, desto besser ist es für unsere weitere Arbeit mit Ihrem Kind. Das Kind soll nicht das Gefühl bekommen „etwas Schwieriges überleben zu müssen“.
  • Vermeiden Sie auch beruhigend gemeinte Formulierungen wie “Du brauchst keine Angst zu haben, es tut bestimmt nicht weh“. Diese bewirken oft genau das Gegenteil. Bei unserer Behandlungsphilosophie hat eine positive Wortwahl einen besonders wichtigen Stellenwert, wobei bestimmte Wörter und Sätze nicht zufällig, sondern mit bewusster Absicht gewählt werden.
  • Sie brauchen Ihr Kind nicht besonders auf die Behandlung vorzubereiten. Es reicht, wenn es weiß, dass wir beim Kinderzahnarzt die Zähne glitzern lassen und von den Zähnen Fotos machen.

Im Behandlungszimmer

  • Ihre Anwesenheit im Behandlungszimmer ist selbstverständlich erwünscht. Bitte verhalten Sie sich aber als passiver Beobachter und überlassen uns die gesamte Kommunikation mit Ihrem Kind. Ihr Kind muss sich während der Behandlung völlig auf uns konzentrieren können, eine Ablenkung durch die Eltern kann in manchen Fällen zu einem Behandlungsabbruch führen.
  • Schimpfen Sie bitte nicht vor, während oder nach der Behandlung mit Ihrem Kind. Loben Sie es stattdessen – aber nur für das, was es auch wirklich gut gemacht hat.
  • Bitte vermeiden Sie mitleidvolle Umarmungen direkt anschließend an die Behandlung, auch wenn dies dem natürlichen elterlichen Reflex entspricht. Dem Kind aber vermittelt dies das Gefühl etwas Negatives überstanden zu haben. Bei kommenden Behandlungen kann dies unsere Arbeit erschweren.
  • Besonders hilfreich ist es, wenn Sie gleich nach der Sitzung Interesse für den verschönerten Zahn zeigen und Ihrem Kind sagen, wie toll dieser aussieht und wie gut es bei der Behandlung mitgemacht hat.
  • Freuen Sie sich zusammen mit Ihrem Kind über die kleine Belohnung, die es von uns nach der Behandlung erhält.

 

 

Gute Gesundheit ist ein Ergebnis guter Gesundheitsversorgung und Hygiene. Wie kann man Drogen holen? Heilmittel wie Deltasone wird gewöhnlich verwendet, um Störungen wie Störungen des Immunsystems zu lösen. Glucocorticoide synthetische Steroide, die leicht aus dem Magen-Darm-Trakt absorbiert werden. Sicherlich berühmt ist Cislis. Was ist mit cialis generika und sexuellen Gesundheitsproblemen? Vielleicht hat jeder Erwachsene schon etwas gehört cialis oral jelly. Der wichtigste Punkt, den Sie suchen, ist bestellen cialis oral jelly. Gelegentlich brauchen die Menschen Medikamente, um sexuelle Dysfunktion zu lösen. Solche Krankheiten signalisieren in der Regel schwere Krankheiten: niedrige Libido oder erektile Dysfunktion kann das Symptom ein schweres gesundheitliches Problem wie Diabetes sein. Verschreibungspflichtige Medikamente dürfen uns aushelfen, aber sie vermögen auch mit unerwünschten Nebenwirkungen kommen. Es ist wichtig, sich daran zu monieren, dass nicht alle Medikamente sicher sind. Ziemlich, mit zuverlässiger Web-Site erhalten Sie Vertrauen in das Wissen, dass Ihre Bestellung von vertrauenswürdigen Apothekern behandelt wird und dass Ihre Informationen sicher sind.

WIR MACHEN vom 10.-30.8.2015 URLAUB!
Wir sind ab Montag, 31.8.2015 wieder telefonisch und per Email erreichbar.
Ihr Kinderdental-Team