Behandlung unter Vollnarkose

Bei sehr jungen Patienten aber auch bei älteren schwer behandelbaren Kindern mit großem Sanierungsbedarf ist oft eine Vollnarkose die Therapie der Wahl.

Unser Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin sorgt während dieser ambulanten Behandlung für sichere und schonende Schmerzausschaltung, sowie für die ununterbrochene Überwachung der lebenswichtigen Organfunktionen (Kreislauf und Atmung). Dies macht eine Vollnarkose zu einem sehr sicheren Verfahren.

Da es sich in der Regel um einen geplanten Eingriff handelt, können alle Vorbereitungen in Ruhe durchgeführt werden. Komplikationen sind bei solchen Narkosen sehr selten geworden (z.B. Medikamenten-Allergie). Bei KINDERDENTAL ist alles vorhanden, was für einen sicheren Behandlungsablauf geboten ist. Hochprofessionelle Eingriffsraum-Technik nach österreichischem Krankenhausstandard sorgt für Sicherheit, ein eigener Aufwachraum garantiert schonendes und sicheres Aufwachen.

Kinder vertragen eine Narkose allgemein sehr gut, da sie herz- und kreislaufgesund sind und schneller die Anästhesienachwirkungen überwinden können als Erwachsene.

Natürlich haben Sie ausreichend Gelegenheit vor der Narkosebehandlung mit dem Anästhesisten alle für Sie offenen Fragen im Zusammenhang mit der Vollnarkose zu besprechen.

Vor der Vollnarkose

6 Stunden vor der Behandlung nichts mehr essen und 2 Stunden vorher nicht mehr trinken, auch keine Bonbons lutschen oder Kaugummi kauen. Keine Milch oder Milchprodukte am OP-Tag und in der Nacht davor.

3 Tage vor und 3 Tage nach der Behandlung empfehlen wir die Zähne mit Chlorhexamed Dental Gel (wird zur Behandlung bei akuten Entzündungen des Zahnfleisches sowie lokalen Entzündungen in der Mundhöhle angewandt) zu putzen.

Nach der Vollnarkose

Nach der Behandlung legen wir Ihr Kind in ein Bett im Aufwachraum, in dem Sie schon auf es warten. Somit sind sie während des Aufwachens bei Ihrem Kind.

Die Heimfahrt ist ca. 2 Stunden nach dem Behandlungsende möglich. Das Kind kann nach dem Aufwachen trinken und wenn es das gut verträgt, danach essen. Übelkeit und Brechreiz sind durch die Verwendung moderner Narkosemittel selten geworden.

Gute Gesundheit ist ein Ergebnis guter Gesundheitsversorgung und Hygiene. Wie kann man Drogen holen? Heilmittel wie Deltasone wird gewöhnlich verwendet, um Störungen wie Störungen des Immunsystems zu lösen. Glucocorticoide synthetische Steroide, die leicht aus dem Magen-Darm-Trakt absorbiert anfangen. Sicherlich berühmt ist Cislis. Was ist mit cialis generika und sexuellen Gesundheitsproblemen? Vielleicht hat jeder Erwachsene bereits etwas gehört cialis oral jelly. Der wichtigste Punkt, den Sie nachforschen, ist insinuieren cialis oral jelly. Gelegentlich brauchen die Menschen Medikamente, um sexuelle Dysfunktion zu lösen. Solche Krankheiten signalisieren in der Regel schwere Krankheiten: niedrige Libido oder erektile Dysfunktion kann das Symptom ein schweres gesundheitliches Problem wie Diabetes sein. Verschreibungspflichtige Medikamente können uns nachhelfen, aber sie vermögen auch mit unerwünschten Nebenwirkungen kommen. Es ist wichtig, sich daran zu monieren, dass nicht alle Medikamente sicher sind. Ziemlich, mit zuverlässiger Web-Site erhalten Sie Vertrauen in das Wissen, dass Ihre Bestellung von vertrauenswürdigen Apothekern behandelt wird und dass Ihre Informationen sicher sind.

WIR MACHEN vom 10.-30.8.2015 URLAUB!
Wir sind ab Montag, 31.8.2015 wieder telefonisch und per Email erreichbar.
Ihr Kinderdental-Team